Die Salomonen - ein unberührtes Südsee-Paradies

Die Salomonen sind ein von Touristen weitgehend unberührtes Südsee-Paradies östlich von Papua Neuguinea - nur wenige Reisende kommen auf die insgesamt über 900 Inseln der Salomonen. Dabei sind die Salomonen die grösste Inselnation der Südsee. Vor allem bei Tauchern sind die Salomonen bekannt, denn um die Inseln finden sich zahlreiche intakte Riffe und viele Wracks. Aber auch für Südsee-Liebhaber, die fernab grösserer touristischer Ballungszentren reisen wollen, sind die Salomonen perfekt. Wer auf die Salomonen kommt, wird reich belohnt mit paradiesischem Südsee-Feeling inmitten der traditionellen Lebensweise der Einheimischen, traumhafter Natur, einer unglaublichen Unterwasserlandschaft und vielen einsamen Stränden.

Lassen Sie sich hier von unseren schönsten Reisevorschlägen für die Salomonen inspirieren:

Karte

Salomonen - wie aus dem Bilderbuch!


ab 5270 €


  • alle Flüge ab/bis Schweiz
  • Hauptinsel Guadalcanal – 3 Nächte
  • Western Province mit Gizo und Munda – insgesamt 7 Nächte
  • Unterwasserparadies Marovo Lagune – 4 Nächte