Lage: Fatboys liegt auf der kleinen Insel Mbabanga, ca. 8 Minuten mit dem Boot von Gizo entfernt.

Hotel: der Name Fatboy wurde aus einer Geschichte von Charles Dickens übernommen. Der Gast hier übernimmt die Rolle des Jungen Joe, der in Dickens Geschichte alles unternimmt um der Arbeit zu entgehen und sich rein auf Essen, Trinken und Schlafen beschränkt. Geführt wird das Hotel von einem Paar aus Australien. Zur Anlage gehört eine Bar und ein Restaurant, in dem lokale Küche, die überwiegend aus frischem Fisch und einheimischen Früchten besteht, serviert wird.

Bungalows: alle Bungalows liegen am Strand mit tollem Blick auf das Meer und den Vulkan Mount Kolombangara. Sie wurden aus einheimischen Hölzern und Palmblättern gebaut und bieten Unterkunft für 2 - 5 Personen. Die Möbel wurden aus Vietnam geliefert. Elektrizität, Tee- und Kaffeekochmöglichkeit, DVD Spieler und eine große Veranda gehören zu jedem Bungalow.
Slider 2
Slider 2
Slider 2
Slider 2
Slider 2
Slider 2
Slider 2
Slider 2
Slider 2

Kontakt & Reiseausarbeitung

| Kostenlose Reiseausarbeitung | Hotline: 044 - 793 2066 | info@pacific-pearls.ch